Deutschland auf einen Blick
AGB | Impressum | Werbung | Quellen |
Home | Politik | Wirtschaft | Statistik | Medien | Museen | Sport | Universitäten | Alle Orte | Hotels .

        INFO BOX 2006

Politik in Deutschland

 

politics of Germany - politique d'Allemagne


Botschaften | Bundesbehörden | Bundesgerichte | Bundeskanzler | Bundesminister |
Bundespräsidenten | Bundesregierung | Bundestag | Landesminister |
Ministerpräsidenten | Politiker: Bundestagspräsidenten | CDU / CSU | FDP
|Grüne | PDS / Linke | SPD | Vizekanzler


Bundestagspräsidenten

amtierend Norbert Lammert (* 16.11.1948 in Bochum) ist ein deutscher Politiker (CDU).
Wolfgang Thierse (* 22.10.1943 in Breslau) ist SPD
frühere Erich Köhler (* 27.6.1892 in Erfurt; † 23.10. 1958 in Wiesbaden) CDU
Hermann Ehlers (* 1.10.1904 in Berlin; † 29.10. 1954 in Oldenburg) CDU
1954 bis 1969: Eugen Gerstenmaier (* 25.8.1906 in Kirchheim unter Teck; † 13.3.1986 in Bonn) evangelischer Theologe, Widerstandskämpfer CDU
1969 bis 1972: Kai-Uwe von Hassel (* 21.4.1913 in Gare, Deutsch-Ostafrika (heute: Tansania); † 8.5.1997 in Aachen) CDU, 1954 bis 1963 Ministerpräsident des Landes Schleswig-Holstein, von 1963 bis 1966 Bundesminister der Verteidigung, von 1966 bis 1969 Bundesminister für Vertriebene, Flüchtlinge und Kriegsgeschädigte
Annemarie Renger, geb. Wildung, (* 7.10.1919 in Leipzig) ist eine deutsche Politikerin (SPD).
Karl Carstens: Details siehe Bundespräsidenten
1979 bis 1983: Richard Stücklen (* 20.8.1916 in Heideck; † 2.5. 2002 in Weißenburg) CSU, 1957 bis 1966 Bundesminister für das Post- und Fernmeldewesen
1983 bis 1984: Rainer Barzel (* 20.6.1924 in Braunsberg / Ostpreußen) CDU, 1962 bis 1963 Bundesminister für gesamtdeutsche Fragen, von 1964 bis 1973 Vorsitzender der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, von 1971 bis 1973 Bundesvorsitzender der CDU, von 1982 bis 1983 Bundesminister für innerdeutsche Beziehungen und 1983-1984 Präsident des Deutschen Bundestages
Philipp Jenninger (* 10.6.1932 in Rindelbach/Jagst)CDU, 1982 bis 1984 Staatsminister im Bundeskanzleramt
Rita Süssmuth geb. Kickuth, (* 17.2.1937 in Wuppertal) CDU, 1985 bis 1988 Bundesministerin für Jugend, Familie und Gesundheit
Wolfgang Thierse
Links und Quelle: Wikipedia u.a., Stand: Dezember 2005, weitere Bearbeitung zu gegebener Zeit

 

hier könnte Ihr schönes Foto zu diesem Thema stehen, Infos

Empfehlungen zum Thema Politik:

Sachbücher zu Poltik und Geschichte


Reiseführer Reiseführer Reiseführer Reiseführer Reiseführer
die ausgezeichneten und preiswerten Reiseführer für Individualisten, Pauschalreisende und Interessierte,
klicken Sie bitte auf den Titel für Details - übrigens wird in Deutschland portofrei geliefert
alle rund 150 Titel dieses Verlages auf einen Blick: hier
Letzte Bearbeitung: 18.4.2007

nach oben


Weltweite Informationen / worldwide information / les informations mondiales:
Afrika - Amerika - Asien - Australien - Berlin - Deutschland - Europa - Frankreich - Italien - Mallorca - Österreich - Schweiz - Spanien - Tunesien - USA - die Welt

© 2002-2015 SeBaWorld, Sebastian Barzel, Berlin, Mitglied der Gesellschaft für Erdkunde zu Berlin
Alle Angaben ohne Gewähr! Der Betreiber der Seite übernimmt keine Verantwortung für die verlinkten Seiten!
Dies ist eine historische Seite, sie wird nicht mehr bearbeitet!
Die Aktualität entspricht der letzten Bearbeitung der jeweiligen Einzelseite!

Counter