Deutschland auf einen Blick
AGB | Impressum | Werbung | Quellen |
Home | Politik | Wirtschaft | Statistik | Medien | Museen | Sport | Universitäten | Alle Orte | Hotels .

        INFO BOX 2006

Politik in Deutschland

 

politics of Germany - politique d'Allemagne


Botschaften | Bundesbehörden | Bundesgerichte | Bundeskanzler | Bundesminister | Bundespräsidenten: Joachim Gauck | Theodor Heuß | Heinrich Lübke | Gustav Heinemann |
Walter Scheel | Karl Carstens | Richard von Weizäcker | Roman Herzog |
Johannes Rau | Horst Köhler | Christian Wulff | Übersicht | Bundesregierung | Bundestag | Landesminister | Ministerpräsidenten | Gesamtübersicht | Politiker


9. Bundespräsident: Horst Köhler

Geburtsdatum / Geburtsort von Horst Köhler 22.2.1943 in Skierbieszów, Polen
Amtszeit / Parteizugehörigkeit von Köhler ab 2004 bis 31.5.2010 / CDU
Bemerkungen zum Rücktritt Überraschend erklärte er am 31.5.2010 seinen Rücktritt "mit sofortiger Wirkung" - ein recht ungewöhnlicher Schritt. Er soll in letzter Zeit recht dünnhäuitig gewesen sein. Dass er die Wahrheit über die wirtschaftlichen Hintergründe der Bundeswehreinsätze aussprach, missfiel natürlich den Herrschenden.
Kurz-Biographie von Horst Köhler 1953: Flucht der Familie von Markkleeberg-Zöbigker bei Leipzig über West-Berlin in die Bundesrepublik.
ab 1957: lebt die Familie im schwäbischen Ludwigsburg
1969: Beendigung des Studiums der Wirtschaftswissenschaften an der Universität Tübingen und wird wissenschaftlicher Referent am Institut für Angewandte Wirtschaftsforschung.
1976: Grundsatzabteilung des Bundeswirtschaftsministeriums
1981: Referent des Ministerpräsidenten Gerhard Stoltenberg in der Staatskanzlei
1982: Leitungsstab des Finanzministeriums und wird Leiter des Ministerbüros
1990: Staatssekretär im Bundesfinanzministerium
1993: Ausscheiden aus der Bundesregierung, Präsident des Deutschen Sparkassen- und Giroverbandes
1998: Präsident der Europäischen Bank für Wiederaufbau und Entwicklung in London
2000: Geschäftsführender Direktor des Internationalen Währungsfonds IWF in Washington, D.C.
2003: Honorar-Professor der Universität Tübingen
- ist evangelisch, hat zwei Kinder und sieben Geschwister, ist verheiratet mit Eva Luise Köhler.
deutschsprachige Webseiten über Horst Köhler Wikipedia: Horst_Köhler
Zitate von Horst Köhler bisher keine Eintragung
Zitate über Horst Köhler bisher keine Eintragung
Links und Quelle: Wikipedia sowie Quelle und eigenes Wissen u.a., weitere Bearbeitung zu gegebener Zeit

Foto von Bundespräsident Köhler: zu Besuch in Sachsen-Anhalt
Veröffentlichung mit freundlicher Genehmigung vom Bundesland Sachsen-Anhalt

Empfehlungen zum Thema Politik:

Sachbücher zu Poltik und Geschichte


Reiseführer Reiseführer Reiseführer Reiseführer Reiseführer
die ausgezeichneten und preiswerten Reiseführer für Individualisten, Pauschalreisende und Interessierte,
klicken Sie bitte auf den Titel für Details - übrigens wird in Deutschland portofrei geliefert
alle rund 150 Titel dieses Verlages auf einen Blick: hier
Letzte Bearbeitung: 1.6.2010

nach oben

Weltweite Informationen / worldwide information / les informations mondiales:
Afrika - Amerika - Asien - Australien - Berlin - Deutschland - Europa - Frankreich - Italien - Mallorca - Österreich - Schweiz - Spanien - Tunesien - USA - die Welt

© 2002-2015 SeBaWorld, Sebastian Barzel, Berlin, Mitglied der Gesellschaft für Erdkunde zu Berlin
Alle Angaben ohne Gewähr! Der Betreiber der Seite übernimmt keine Verantwortung für die verlinkten Seiten!
Dies ist eine historische Seite, sie wird nicht mehr bearbeitet!
Die Aktualität entspricht der letzten Bearbeitung der jeweiligen Einzelseite!

Counter