Deutschland auf einen Blick
AGB | Impressum | Werbung | Quellen |
Home | Politik | Wirtschaft | Statistik | Medien | Museen | Sport | Universitäten | Alle Orte | Hotels .

        INFO BOX 2006

Politik in Deutschland

 

politics of Germany - politique d'Allemagne


Botschaften | Bundesbehörden | Bundesgerichte | Bundeskanzler | Bundesminister:
 Arbeitsminister | Außenminister | diverse Minister | Entwicklungshilfeminister
|Familienminister | Finanzminister | Forschungsminister | Gesundheitsminister
|Innenminister | Justizminister | Landwirtschaftsminister | Umweltminister
|Verkehrsminister | Verteidigungsminister | Wirtschaftsminister | Übersicht |
Bundespräsidenten | Bundesregierung | Bundestag | Landesminister |
Ministerpräsidenten | Gesamtübersicht | Politiker


amtierender Bundesminister des Auswärtigen: Frank-Walter Steinmeier

Geburtsdatum / Geburtsort von Frank-Walter Steinmeier * 5.1.1956 in Detmold
Amtszeit / Parteizugehörigkeit von Frank-Walter Steinmeier seit 17.12.2013, SPD
Kurz-Biographie von Frank-Walter Steinmeier siehe unten 15. Bundesaußenminister
10 seitiges Pdf-Dokument zur Geschichte des Auswärtigen Amtes
Bemerkungen zu Frank-Walter Steinmeier  
deutschsprachige Webseiten über Guido Westerwelle Wikipedia: Frank-Walter Steinmeier

frühere Bundesminister des Auswärtigen

1. deutscher Bundesaußenminister vom 15. 3.1951 bis 6.6.1955: Konrad Adenauer: Details siehe Bundeskanzler
2. deutscher Bundesaußenminister vom 6.6.1955 bis 17. Oktober 1961: Heinrich von Brentano (* 20.6.1904 in Offenbach am Main; † 14. 11.1964 in Darmstadt) CDU
3. deutscher Bundesaußenminister vom 14.11.1961 bis 30.11.1966: Gerhard Schröder (* 11.9.1910 in Saarbrücken; † 31. 12.1989 in Kampen auf Sylt) CDU
4. deutscher Bundesaußenminister vom 1. Dezember 1966 bis 20. Oktober 1969: Willy Brandt: Details siehe Bundeskanzler
5. deutscher Bundesaußenminister vom 21. Oktober 1969 bis 15.5.1974: Walter Scheel FDP: Details siehe Bundespräsidenten
6. deutscher Bundesaußenminister vom 17.5.1974 bis 17.9.1982: Hans-Dietrich Genscher (* 21.3.1927 in Reideburg, heute Stadtteil von Halle an der Saale) FDP (* 21.3.1927 in Reideburg, heute Stadtteil von Halle an der Saale) FDP, von 1969 bis 1974 Bundesminister des Innern und von 1974 bis 1992 Bundesminister des Auswärtigen und Stellvertreter des Bundeskanzlers, 1974 bis 1985 Bundesvorsitzender der FDP
7. deutscher Bundesaußenminister vom 17.9.1982 bis 1. Oktober 1982: Helmut Schmidt: Details siehe Bundeskanzler
8. deutscher Bundesaußenminister vom 1. Oktober 1982 bis 17.5.1992: Hans-Dietrich Genscher (* 21.3.1927 in Reideburg, heute Stadtteil von Halle an der Saale) FDP
9. deutscher Bundesaußenminister vom 18.5.1992 bis 26. Oktober 1998: Klaus Kinkel (* 17.12.1936 in Metzingen) FDP
10. deutscher Bundesaußenminister vom 27. Oktober 1998 bis 22.11.2005: Joschka Fischer (* 12.4.1948 in Gerabronn, damals Landkreis Crailsheim) Bündnis 90/Die Grünen
Zitate von Joschka Fischer "Alles ist möglich, selbst dämliche Fragen wie Ihre." - 1998
"Es gibt doch eine ganze Latte politischer Halbleichen bis Leichen, die hier auf Kabinettsposten herummodern." - Über das Bundeskabinett, 1985
"Ich kämpfe um jede Stimme, auch um meine eigene." extrem heiser, 2005
"Mir fällt es schwer, für die hohen Herren Mitleid zu empfinden." - anlässlich der Ermordung von Hanns-Martin Schleyer
"Mit Verlaub Herr Präsident, Sie sind ein Arschloch." - zu Richard Stücklen, 1984;
"Zimmermann ist als Löwe gesprungen und als Bettvorleger gelandet." - Über den Bundesinnenminister Friedrich Zimmermann, 1984
Zitate über Joschka Fischer "Er war immer das Alphatier der Grünen." - Holger Börner 1985
mehr siehe: wikiquote.org/wiki/Joschka_Fischer
11. deutscher Bundesaußenminister vom 22.11.2005 bis 27.10.2009: Frank-Walter Steinmeier (5.1.1956 in Detmold) SPD
1976 - 1982: Studium der Rechtswissenschaft, seit 1980 zusätzlich der Politikwissenschaft, an der Justus Liebig-Universität in Gießen
1983 - 1986: Juristischer Vorbereitungsdienst in Frankfurt am Main und Gießen
1986 - 1991: Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für öffentliches Recht und Wissenschaft von der Politik, Fachbereich Rechtswissenschaft, Universität Gießen
1991: Referent für Medienrecht und Medienpolitik in der Niedersächsischen Staatskanzlei
1993 - 1994: Leiter des persönlichen Büros des niedersächsischen Ministerpräsidenten
1994 - 1996: Leiter der Abteilung für Richtlinien der Politik, Ressortkoordinierung und -planung
1996 - 1998: Staatssekretär und Leiter der Niedersächsischen Staatskanzlei
1998 - 1999: Staatssekretär im Bundeskanzleramt und Beauftragter für die Nachrichtendienste
1999 - 2005: Chef des Bundeskanzleramtes
12. deutscher Bundesaußenminister vom 28.10.2009 bis 16.12.2013: Guido_Westerwelle, * 27.12.1961 in Bad Honnef, Jurist, von 1994 bis 2001 Generalsekretär, seit 2001 Bundesvorsitzender FDP, von 2006 bis 2009 Vorsitzender der FDP-Bundestagsfraktion.
Kontakt zum Außenminister Auswärtiges Amt
Werderscher Markt 1
10117 Berlin
Telefon: +49 30 5000-0
Fax: +49 30 5000-3402
E-Mail: poststelle@auswaertiges-amt.de
Links und Quelle: Wikipedia sowie Biographien der amtierenden Bundesminister, Adressen und eigenes Wissen u.a., weitere Bearbeitung zu gegebener Zeit

hier könnte Ihr schönes Foto zu diesem Thema stehen, Infos

Empfehlungen zum Thema Politik:

Sachbücher zu Poltik und Geschichte


Reiseführer Reiseführer Reiseführer Reiseführer Reiseführer
die ausgezeichneten und preiswerten Reiseführer für Individualisten, Pauschalreisende und Interessierte,
klicken Sie bitte auf den Titel für Details - übrigens wird in Deutschland portofrei geliefert
alle rund 150 Titel dieses Verlages auf einen Blick: hier
Letzte Bearbeitung: 23.12.2013

nach oben

Weltweite Informationen / worldwide information / les informations mondiales:
Afrika - Amerika - Asien - Australien - Berlin - Deutschland - Europa - Frankreich - Italien - Mallorca - Österreich - Schweiz - Spanien - Tunesien - USA - die Welt

© 2002-2015 SeBaWorld, Sebastian Barzel, Berlin, Mitglied der Gesellschaft für Erdkunde zu Berlin
Alle Angaben ohne Gewähr! Der Betreiber der Seite übernimmt keine Verantwortung für die verlinkten Seiten!
Dies ist eine historische Seite, sie wird nicht mehr bearbeitet!
Die Aktualität entspricht der letzten Bearbeitung der jeweiligen Einzelseite!

Counter